Die »Pur«-Reihe im Sehsaal fokussiert:
ein Abend, ein Werk, ein Interview.

Anhand einer ausgewählten Arbeit wollen wir uns mit Kunst befassen, sozusagen induktiv vom Einzelfall in die Kunstgegenwart hineinspüren. Die Künstler sind jeweils anwesend und werden ausgehend vom ausgestellten Werk Fragen über ihre Arbeit und Herangehensweise beantworten.

Peter Kollreider island

Peter Kollreider
island

am 23. Februar 2017 ab 18 Uhr

»island« beleuchtet den Widerspruch, dass der auf Marktinteressen basierende Drang zur Individualisierung zum Zwecke der Integration in ein Werte- und Gesellschaftsmuster letztendlich zur Isolation führt.

mehr wissen wollen